Aktuelle Veranstaltungen

01.08.20Summer Slam 2.0 – Alte Bastei Nördlingen
29.08.20Bopfinger Poetry Slam #01
21.03.20Härtsfelder Poetry Slam Neresheim #01
03.04.20Fritten in die Messe rein – Das Beste aus 20 Jahren Punk-Poetry
17.04.20Wassertrüdinger Poetry Slam #01
18.04.20Dillinger Poetry Slam #01


Poetry Slam – das ist lyrischer Wettstreit der unterhaltsamen Art, bei dem Autoren mit selbst verfassten Texten auf der Bühne gegeneinander antreten. Ein guter Slam lebt von Diversität und Fallhöhen der vorgetragenen Texte. Ob Lyrik, Prosa, Rap, Comedy, Kabarett oder Spoken Word, vom Blatt gelesen, mit vollem Körpereinsatz oder frei rezitiert – am Ende entscheidet das Publikum durch Applausabstimmung, wer nach zwei Runden die Auszeichnung „Künstler mit Niewoh“ mit nach Hause nimmt. 

Moderator Jens Hoffmann engagiert für jede Veranstaltung acht Autoren, um ein zweistündiges Programm zusammenzustellen.

Offenes Format: Die Bühne steht aber auch lokalen Poeten offen. Interessierte können sich spontan bis 30 Minuten vor Veranstaltung melden oder verbindlich per Email anmelden. 

Poetry Slam Regeln:
1. Die vorgetragenen Texte müssen aus eigener Feder stammen
2. Für jede Darbietung gilt ein einheitliches Zeitlimit (5-7 Minuten)
3. Es dürfen keine Requisiten und Verkleidungen verwendet werden
4. Für alle Beteiligten gilt: Respect the Poets!

Menü schließen